GeoDienst

Kontakt

Natursteinberatung

Lapidarium - Die Welt der Gesteine

Petrographie des Sandsteins

Deutscher Sandstein

Gesteinsverwitterung

Literaturhinweise

Geologie deutscher Landschaften

Steinbrüche in Deutschland (Fotoalbum)

Seminarangebot

Hinweise

Links

Inhaltsübersicht

Impressum

Startseite

Spuren des Bergbaus in Deutschland

 

Deutschland die Wiege des Bergbaus zu nennen, wäre sicherlich vermessen. Aber bis in die jüngere Vergangenheit hinein blühte von Aachen im Westen bis Kattowitz im Osten der Bergbau. Silber-, Blei-, Kupfer- und Zinnerze, Flußspat, Stein- und Kalisalze, viele andere Mineralien und nicht zuletzt die Steinkohle wurden in harter und gefährlicher Arbeit vom Bergmann dem Berg abgerungen. Im Laufe der Jahrhunderte kam es immer wieder zu technischen Innovationen, die die Arbeit des Bergmannes leichter und effektiver machten.

Aufgrund teilweiser Erschöpfung der Lagerstätten, sinkender Weltmarktpreise für zahlreiche Bodenschätze und nicht zuletzt infolge fragwürdiger politischer Entscheidungen, kam der Bergbau in Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten zunehmend zum Erliegen. Dieses Album soll dazu beitragen, die Erinnerung an den Bergbau in Deutschland wach zu halten.

Glückauf!

 

Georgius Agricola, latinisiert aus Georg Bauer (1494 - 1555), gilt als „Vater der Mineralogie“ und Begründer der modernen Geologie und Bergbaukunde.

Eisenerzgrube Wolf bei Herdorf / Siegerland (1972)

Eisenerzgrube Neue Hoffnung bei Wilgersdorf / Siegerland (1972)

Bergmannsdenkmal bei Wilgersdorf / Siegerland

Eisenerzgrube Christiane bei Adorf (Besucherbergwerk)

Bahnverladung der Eisenerzgrube Wohlverwahrt-Nammen bei Porta Westfalica

Erzbergwerk Grund - Schachtanlage Wiemannsbucht / Oberharz

Erzbergwerk Grund - Achenbachschacht / Oberharz

Mittelalterlicher Bergbau im Tagebau auf Silbererz ging auf dem Ausbiß des Oberschulenburger Hauptganges um - Uberschulenberg / Oberharz

Bleizinkerzgrube Sicilia in Meggen im Sauerland (aufgenommen während der Abrißarbeiten der Tagesanlagen um 1995)

Blick auf die Tagesanlagen der Erzgrube Ramsbeck im Sauerland - bis 1974 wurde Bleizinkerz abgebaut

Bergbauwüstung Altenberg bei Littfeld im Kreis Siegenstein

Bleikuhlen Blankerode im Kreis Paderborn am Nordrand des Sauerlandes - im aufgelassenen Tagebau wurde Silber- und Bleierz abgebaut

Reiche Zeche - ehemaliges Silberbergwerk bei Freiberg/Sachen (Besucherbergwerk und Forschungs- und Lehrbergwerk der Technischen Universität Freiberg)

Zinnerzgrube Altenberg / Erzgebirge

Zinnerzgrube Ehrenfriedersdorf / Erzgebirge

Geyersche Binge - eine durch Bergbau auf Zinnerz entstandene Pinge in Geyer im sächsischen Erzgebirgskreis

Uranerzgrube Königstein / Elbsandsteingebirge

Spitzkegelhalden bei Ronneburg nahmen den Abraum des Uranerzbergbaus auf (inzwischen abgetragen)

"Friedliche Nutzung der Kernenergie" - Wandbild von Werner Petzold (ehemals am Hauptgebäude des Bergbaubetriebes Paitzdorf bei Ronneburg)

Gipsbergwerk Lamerden in Nordhessen

K+S Minerals and Agriculture GmbH, Werk Werra, Standort Hattorf / Philippsthal

Salzbergwerk Borth bei Wesel

Hüttenstollen der Steinkohlenzeche Osterwald am Deister

Steinkohlenzeche Fürst Leopold in Dorsten, Schacht 2

Steinkohlenzeche Hugo in Gelsenkirchen-Buer, Schacht 8

Das Kleine Museum - Eschweilerstraße 47, 45897 Gelsenkirchen (Foto: Klaus Herzmanatus)

Kauengebäude der ehemaligen Steinkohlenzeche Neuwülfingsburg in Wetter-Albringhausen

 

Es grüne die Tanne, es wachse das Erz,

Gott schenke uns allen ein fröhliches Herz.

 

Sie haben Fragen oder Anregungen ? Bitte schreiben Sie mir !

Weitere Fotos werden in Kürze eingestellt !

Datum der letzten Aktualisierung: 07.07.2024