GeoDienst


Lapidarium / Die Welt der Gesteine

Einteilung der Gesteine / Petrographie (Gesteinskunde)


Definition: Gesteine sind in der Regel vielkörnige Mineralaggregate, die in selbständigen, zusammenhängenden, geologisch kartierbaren und profilierbaren Körpern auftreten. Der Begriff "selbständig" bedeutet in diesem Zusammenhang, daß das Gestein Ergebnis eines definierbaren geologischen Vorgangs sein soll. Im Unterschied zum Mineral sind Gesteine heterogene Naturkörper.

Der Mineralbestand und das Gefüge bestimmen ein Gestein, seine Eigenschaften und technischen Werte. Das Gefüge bezeichnet die Ausbildung und Anordnung der Mineralien im Gestein (z.B. Mosaikgefüge bei Tiefengesteinen, Porphyrisches Gefüge bei Ergußgesteinen, Anlagerungsgefüge bei Sedimentgesteinen, Parallelgefüge bei Metamorphen Gesteinen).

Die Gesteine werden nach ihrer Entstehung eingeteilt (Genetisches System):
Aus Mineralschmelzen (Magma, Lava) entstehen die
Magmatischen Gesteine.
Aus nach Transport abgelagerten Verwitterungsprodukten entstehen durch diagenetische Vorgänge die
Sedimentgesteine.
Durch Umkristallisation unter erhöhten Drucken und/oder Temperaturen entstehen die
Metamorphen Gesteine.

 

Magmatische Gesteine (Magmatite)
Plutonite (Tiefengesteine) Vulkanite (Ergußgesteine) Ganggesteine
Granit, Charnockit Rhyolith Mikrogranit
Granodiorit Rhyodacit  
Diorit Andesit Mikrodiorit (Kuselit)
Quarzdiorit Dacit  
Gabbro (Anorthosit) Tholeiitbasalt, Dolerit, Diabas, Melaphyr Mikrogabbro (Lamprophyr)
Peridotit Pikrit  
Syenit Trachyt  
Alkalisyenit Alkalitrachyt  
Monzonit Latit  
Foyait Phonolith  
Essexit Alkalibasalt (Tephrit / Basanit)  
Foidolith Nephelinit / Leucitit  
    Aplit
    Pegmatit
  Pyroklastika  
  Tuffstein  
(in einer Zeile sind jeweils die Tiefen-, Erguß- bzw. Ganggesteinsäquivalente angegeben)

 

Sedimentgesteine (Sedimentite)
Klastite Chemische Sedimente Biogene Sedimente
Konglomerat Kalkstein Lumachelle
Brekzie Dolomitstein Kreide
Sandstein, Grauwacke Gips / Anhydrit Ölschiefer
Schluffstein Steinsalz Kohlen
Tonstein Kali- und Magnesia-Salze Lydit (Radiolarit)
Tonschiefer   Phosphorit

 

Metamorphe Gesteine (Metamorphite)
Amphibolit Dolomitmarmor Eklogit Fruchtschiefer
Glimmerschiefer Gneis (Ortho- / Paragneis) Granulit Hornfels
Marmor Migmatit Phyllit Pyroxengranulit
Quarzglimmerschiefer Quarzphyllit Quarzit Quarzitschiefer
Serpentinit Silikatmarmor Talkschiefer (Speckstein)  
   

aus der Gesteinssammlung Dr. Dillmann

letzte Aktualisierung: 27. November 2014